Presse­mitteilungen

2016
2015
2014
2013
2012

Akademie unterstützt Stellungnahme des Goethe-Instituts zum TTIP

25. Juli 2014

Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung unterstützt Stellungnahme
des Goethe-Instituts zum Transatlantischen Freihandelsabkommen (TTIP)

Die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung unterstützt die heute (25.7.2014) vom Goethe-Institut veröffentlichte Stellungnahme seiner Mitgliederversammlung zum Transatlantischen Freihandelsabkommen (TTIP).
Sie teilt die Sorge dieses Gremiums, in dem die Akademie durch ihren Präsidenten vertreten ist, dass in den bis heute ohne die geringste Transparenz geführten Verhandlungen die Eigenständigkeit und Eigengesetzlichkeit der Kultur den Prinzipien des freien Welthandels geopfert werden könnte.