Presse­mitteilungen

2021
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2010
2009
2008
2007

Verleihung Büchner-, Freud-, Merck-Preis

16. Oktober 2020

Verleihung Büchner-Preis an Elke Erb,
Freud-Preis an Ute Frevert, Merck-Preis an Iris Radisch

Am Samstag, den 31.10.2020, findet um 16 Uhr die Verleihung der Akademie-Preise im Staatstheater Darmstadt statt. Neben der Büchner-Preisträgerin Elke Erb werden die Historikerin Ute Frevert mit dem Sigmund-Freud-Preis für wissenschaftliche Prosa und die Literaturkritikerin Iris Radisch mit dem Johann-Heinrich-Merck-Preis für literarische Kritik und Essay ausgezeichnet.

Die Verleihung der Akademie-Preise findet aufgrund der Corona-Pandemie nur im kleinen Kreis statt. Sie ist jedoch im Livestream mitzuverfolgen auf:
www.deutscheakademie.de oder www.staatstheater-darmstadt.de
Zudem überträgt der Deutschlandfunk live über den Digitalkanal „Dokumente und Debatten“ auf www.deutschlandradio.de/dokumente-und-debatten

Die Laudationes werden halten: Der Lyriker Hendrik Jackson auf Elke Erb, die Politikwissenschaftlerin Gesine Schwan auf Ute Frevert und der Schriftsteller Péter Nádas auf Iris Radisch.

Die öffentlichen Veranstaltungen im Rahmen der Herbsttagung werden aufgrund der rasant steigenden Infektionszahlen abgesagt. Das betrifft die Veranstaltung »weiterschreiben, weiterlesen« am Donnerstagabend (29.10.) in der Centralstation Darmstadt sowie die Lesung mit der Büchner-Preisträgerin Elke Erb am Freitagabend (30.10.) im darmstadtium.