Presse­mitteilungen

2016
2015
2014
2013
2012

Leben auf der Grenze

2. Mai 2014

Frühjahrstagung der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung vom 22. bis 24. Mai 2014 in Frankfurt (Oder) und Słubice (Polen)

Veranstaltet in Kooperation mit dem Kleist-Museum, der Europa-Universität Viadrina, dem Collegium Polonicum, der S. Fischer Stiftung, dem Deutschen Polen-Institut und der Stadt Frankfurt (Oder)

Die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung tagt vom 22. bis 24. Mai in Frankfurt an der Oder und Słubice (Polen). Die Tagungsorte - nationalstaatlich durch die Oder begrenzt, doch durch mehr als eine Brücke miteinander verbunden - laden dazu ein, politische, kulturelle und mentale Grenzen und ihre „Überschreitung“ in den Mittelpunkt der Veranstaltungen zu stellen. Zum Programm gehören:

Gefördert wird die Tagung von der Beauftragten für Kultur und Medien,
der Kulturstiftung der Länder, dem Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst.