Presse­mitteilungen

2016
2015
2014
2013
2012

Europäische Begegnungen

14. Januar 2013

»Europäische Begegnungen«
Eine neue Veranstaltungsreihe der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung


2013 beginnt die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung mit vier europäischen Schwester-Institutionen – Det Danske Akademi (Kopenhagen), Svenska Akademien (Stockholm), der ungarischen Szépírók Társasága (Budapest), der britischen The Royal Society of Literature (London) – und in Kooperation mit acht deutschen Partnern die Dialogreihe „Europäische Begegnungen“.

In neun Veranstaltungen werden Dichter und Kritiker, Historiker und Literaturwissenschaftler, Übersetzer und Musiker aus den Akademien über unterschiedliche Themen der europäischen Gegenwart debattieren: über den Umgang mit der Geschichte, über gewandelte Vorstellungen von Bildung und die Möglichkeiten einer europäischen Kulturpolitik, über Fragen der Sprache und Dichtung und die eigene literarische Arbeit.

Mit der Reihe möchte die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung einige wichtige europäische Literatur- und Sprachinstitutionen vorstellen und ein Forum lebendiger intellektueller Begegnungen eröffnen.

Die Veranstaltungen werden an unterschiedlichen Orten des literarischen Lebens in Deutschland stattfinden. So soll den Gesprächsthemen der angemessene Resonanzraum verschafft und zugleich auch die Zusammenarbeit mit deutschen Partnern vertieft werden.

Nähere Informationen zu den Gesprächsteilnehmern und Themen siehe: www.deutscheakademie.de/veranstaltungen_eu.htm

Programmübersicht
München
16. Januar 2013 | 20 Uhr
Zur Lage der Lyrik: Simon Armitage und Jan Wagner
Moderation: Heinrich Detering
Lyrik Kabinett | Amalienstraße 83a
www.lyrik-kabinett.de

Berlin
23. Januar 2013 | 20 Uhr
Literatur und Politik: A. L. Kennedy und Ingo Schulze
Moderation: Sigrid Löffler
Akademie der Künste | Pariser Platz 4
www.adk.de

Dresden
8. April 2013 | 19 Uhr
Ungarn und wir: László Márton und Ilma Rakusa
Moderation: László Földényi
Sächsische Akademie der Künste | Neustädter Markt 19
www.sadk.de

Berlin
25. April 2013 | 20 Uhr
Zwischen Poesie und Pop: Peter Laugesen und Heinrich Detering
Moderation: Aris Fioretos
Literaturhaus Berlin | Fasanenstraße 23
www.literaturhaus-berlin.de

Weimar
25. September 2013 | 18 Uhr
Was heißt hier Bildung: Horace Engdahl und Peter von Matt
Moderation: Lothar Müller
Herzogin Anna Amalia Bibliothek, Studienzentrum | Platz der Demokratie 4
www.klassik-stiftung.de

Marbach
18. Oktober 2013 | n.Ü.
Den Krieg erzählen: Peter Englund und Karl Schlögel
Moderation: Ulrich Raulff
Deutsches Literaturarchiv Marbach | Schillerhöhe 8–10
www.dla-marbach.de

Leipzig
6. November 2013 | 19.30 Uhr
Ein Leben beschreiben : Anne Chisholm und Rüdiger Safranski
Moderation: Joachim Güntner
Haus des Buches, Literaturhaus Leipzig | Gerichtsweg 28
www.haus-des-buches-leipzig.de

Lübeck
15. November 2013 | 19 Uhr
Nachbar Deutschland: Per Øhrgaard und Leszek Zylinski
Moderation: Heinrich Detering
Buddenbrookhaus | Mengstraße 4
www.buddenbrookhaus.de

München
4. Dezember 2013 | 20 Uhr
Positionen der Poesie: Katarina Frostenson und Durs Grünbein
Moderation: Michael Krüger
Lyrik Kabinett | Amalienstraße 83a
www.lyrik-kabinett.de
14. Januar 2013