Veranstaltungen

2016
2015
2014
2013
2012

11. Februar 2015

 

Europäische Begegnungen

Die Ewige Stadt im Gepäck: Wie Goethe, Humboldt und andere
das Italienbild der Deutschen prägten

Roberto Zapperi und Arnold Esch
Moderation: Heinrich Detering

Casa di Goethe, Rom
Via del Corso 18
Beginn: 18.30 Uhr

So zahlreich wie die berühmten deutschen Italienreisenden von Goethe und Karl Philipp Moritz über Wilhelm von Humboldt bis zu Ferdinand Gregorovius, so vielfältig sind auch die Texte, die sie und ihre Zeitgenossen uns hinterlassen haben. Die Berichte haben ihre Strahlkraft bis heute nicht verloren.
Den literarischen wie historischen Spuren dieser Texte folgen mit Roberto Zapperi und Arnold Esch zwei ausgewiesene Experten. Moderieren wird ihr Gespräch Heinrich Detering.

Projekt: Europäische Begegnungen