Veranstaltungen

2021
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011

16. Oktober 2015

 

Auf Messers Schneide

Die Ukraine zwischen Europa und Russland

Frankfurter Buchmesse
Weltempfang
Salon, Halle 3.1 L25
13.00 – 14.00 Uhr
(deutsch/ukrainisch/russisch)

Ukrainische Intellektuelle diskutieren mit dem Chefredakteur der Zeitschrift »Osteuropa« über den Ukraine-Konflikt. Welche gesellschaftlichen und kulturellen Folgen hat die gegenwärtige Polarisierung der ukrainischen Bevölkerung?

Auf dem Podium:
Boris Chersonskij (Odessa), russischsprachiger jüdischer Autor, Lyriker und Psychologe;
Manfred Sapper
(Berlin), Chefredakteur »Osteuropa«;
Serhij Zhadan (Charkiw), Autor, Lyriker, Musiker.
Moderation: Juri Durkot (Lviv/Lemberg), Übersetzer und freier Publizist.

In Kooperation mit der S. Fischer Stiftung, Allianz Kulturstiftung und Translit e.V.