Veranstaltungen

2016
2015
2014
2013
2012

23. Januar 2013

 

Europäische Begegnungen

Literatur und Politik

A. L. Kennedy und Ingo Schulze
Moderation: Sigrid Löffler

Akademie der Künste, Berlin
Pariser Platz 4
Beginn: 20 Uhr

In ihren Romanen wie in ihren Kolumnen schreibt die schottische Autorin A. L. Kennedy in ihrer sehr eigenen, oft radikalen Sprache bevorzugt über das Abgründige in der menschlichen Seele, im gesellschaftlichen Leben, in der Politik – und darüber, wie das alles zusammenhängt. Auch der Erzähler und streitbare Essayist Ingo Schulze bezieht seit jeher deutlich Position, in seinen Romanen und Erzählungen ebenso wie in seinen kritischen, auch sprachkritischen Analysen gesellschaftlicher Entwicklungen. Die Literaturkritikerin Sigrid Löffler führt durch die Veranstaltung.

Projekt: Europäische Begegnungen