Veranstaltungen

2016
2015
2014
2013
2012

27. Februar 2015

 

Europa?

Podiumsgespräche
Akademie der Künste, Berlin

27. Februar 2015
18:00 Uhr Programm

27. Februar 2015, 18:00 Uhr 

Akademie der Künste, Berlin
Eintritt frei

Begrüßung Klaus Staeck
Präsident der Akademie der Künste

Grußwort Monika Grütters
Staatsministerin für Kultur und Medien

Einführung Heinrich Detering
Präsident der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung

BUKAREST
Kurzstatement Andrei Pleşu
Gespräch Andrei Pleşu und Raluca Alexandrescu
Moderation Richard Swartz

ATHEN
Kurzstatement Mikela Chartoulari
Gespräch Mikela Chartoulari und Argyris Kastaniotis
Moderation Aris Fioretos

Kurze Pause

BELGRAD
Kurzstatement Dubravka Stojanović
Gespräch Dubravka Stojanović, Vladimir Arsenijević und Ana Pejović
Moderation Heinrich Detering

In den vergangenen drei Jahren ist die Veranstaltungsreihe »Debates on Europe« u. a. in Budapest, Bukarest, Belgrad und Athen wichtigen Fragen über Europa nachgegangen. 2014 standen drei Veranstaltungen unter der Leitfrage »Wie viel Europa darf es sein?« Die Debatte an diesem Abend in der Akademie der Künste wird zentrale Positionen aus den Begegnungen des vergangenen Jahres zusammenführen. Eingeladen sind Protagonisten der kulturpolitischen Diskussion aus Athen, Belgrad und Budapest.

In Kooperation mit
Akademie der Künste, Berlin
S. Fischer Stiftung
Allianz Kulturstiftung

Gefördert von
Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

Projekt: Debates on Europe

Programm Berlin (pdf)
Programm Bukarest (pdf)
Programm Athen (pdf)
Programm Belgrad (pdf)