Publikationen

Alle Titel
Reihe Veröffent­lichungen
Editionen Wüstenrot Stiftung
Dichtung und Sprache
Valerio
Jahrbuch
Preise
Außer der Reihe
Zu den Reihen und Periodika

Walter Höllerer
Theorie der modernen Lyrik

Theorie der modernen LyrikTheorie der modernen Lyrik

Walter Höllerer: Theorie der modernen Lyrik. Dokumente zur Poetik.
Neu herausgegeben von Norbert Miller und Harald Hartung. Bd. 1: Dokumente 1798−1918. Bd. 2: Dokumente 1919−2000. München: Hanser 2003. Zus. 993 S.

Inhaltsverzeichnis (pdf)
Bestellen

Von Keats über Baudelaire bis Hofmannsthal, von Majakowskij über Celan bis Durs Grünbein − 140 Selbstauskünfte über das Dichten: bildhaft und theoretisch, einzelkämpferisch und richtungweisend, glühend und spielerisch. Zusätzlich ist jedem der Dichter ein bio-bibliographischer Artikel gewidmet, was diese beiden Bände nicht nur zu einer Fundgrube an schwer zugänglichen poetologischen Texten macht, sondern darüber hinaus zu einem praktischen Handbuch für alle, die sich für die literarische Moderne interessieren.