Publikationen

Alle Titel
Reihe Veröffent­lichungen
Editionen Wüstenrot Stiftung
Dichtung und Sprache
Valerio
Jahrbuch
Preise
Außer der Reihe
Zu den Reihen und Periodika

»Du bist allein, entrückt, gemieden...«

»Du bist allein, entrückt, gemieden...«

»Du bist allein, entrückt, gemieden...« Karl Wolfskehls Briefwechsel aus Neuseeland 1938−1948.
Herausgegeben von Cornelia Blasberg. Mit einem Vorwort von Paul Hoffmann. Darmstadt: Luchterhand 1988. 2 Bde. 41 Abb., 1335 S.
Reihe Veröffentlichungen Nr. 61.

Inhaltsverzeichnis (pdf)
Bestellen

Neuseeland bedeutete für Wolfskehl die ›Ultima Thule‹, war Synonym für Einsamkeit und Sprachlosigkeit. Briefe mussten ihm die lebendige Gesellschaft ersetzen, die ihm früher aus zahlreichen Freundeskreisen zugeflossen war; sie wurden sein Lebenselexier.