Publikationen

Alle Titel
Reihe Veröffent­lichungen
Editionen Wüstenrot Stiftung
Dichtung und Sprache
Valerio
Jahrbuch
Preise
Außer der Reihe
Zu den Reihen und Periodika

Peter Altenberg
Das Buch der Bücher von Peter Altenberg

Das Buch der Bücher von Peter Altenberg

Peter Altenberg: Das Buch der Bücher von Peter Altenberg. Zusammengestellt von Karl Kraus.
Mit einem Essay von Wilhelm Genazino. Herausgegeben von Rainer Gerlach. Eine gemeinsame Veröffentlichung der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und der Wüstenrot Stiftung. 2. Auflage. Göttingen: Wallstein 2009. 3 Bde., 12 Abb., zus. 1006 S., Leinen, Lesebändchen, Schmuckhülse.

Inhaltsverzeichnis (pdf)
Bestellen

»Denn sind meinen kleinen Sachen Dichtungen?! Keineswegs. Es sind Extrakte! Extrakte des Lebens.«
Peter Altenberg

An seinem Grab versammelte sich das Wien des Fin de Siècle: Egon Friedell, Arnold Schönberg, Adolf Loos, Karl Kraus und hunderte andere Freunde und Bewunderer nahmen Abschied von Peter Altenberg (1859−1919). In diesem tragischen Genie hatte die Wiener Kaffeehausszene ihren Chronisten gefunden.
Peter Altenbergs Werk ist heute nur noch in wenigen schmalen Auswahlausgaben greifbar. Mit dieser dreibändigen Edition erscheint zu seinem 150. Geburtstag am 9. März 2009 die umfangreichste Altenberg-Ausgabe, die es je gab − rekonstruiert aus den Arbeitsexemplaren des Altenberg-Kenners und Freundes Karl Kraus. Sie wird ergänzt durch einen Essay von Wilhelm Genazino sowie ein umfangreiches Nachwort und einen Stellenkommentar des Herausgebers Rainer Gerlach.