2005 Brigitte Kronauer


Die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung verleiht den Georg-Büchner-Preis 2005 Brigitte Kronauer, der spielerisch sicheren Erzählerin, die ihren Sinn für das scheinbar Banale, für Komik, Erotik und Sarkasmus hellhörig und präzise auf alles Doppelbödige in Gefühlen und Gesten richtet und so zu einer Meisterin des Vexierspiels, der höheren Heiterkeit und des musikalischen Schreibens wird.